International Corner

Zahlreiche Länder haben eine Institution geschaffen, welche die Auswirkungen neuer Technologien auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft analysiert und ihre Schlüsse Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit zur Verfügung stellt.

Die EPTA (European Parliamentary Technology Assessment) ist die Vereinigung der europäischen Institutionen, die Technikfolgenabschätzung (TA) betreiben. TA-SWISS ist Teil dieses Netzwerkes und pflegt zudem den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit einer ganzen Reihe von weiteren internationalen TA-Netzwerken und Organisationen.

Der gemeinsame Nenner der in der EPTA zusammengeschlossenen Institutionen ist, dass sie alle sich unmittelbar an das Parlament ihres Landes wenden, allerdings gestaltet sich diese Zusammenarbeit sehr unterschiedlich. Manche TA-Einrichtungen sind Teil des parlamentarischen Betriebes, andere wahren eine gewisse institutionellen Distanz zum Parlament. Das EPTA-Booklet gibt einen Überblick darüber, wie die verschiedenen europäischen TA-Institutionen funktionieren.

Einen interaktiven Vergleich der Organisation und Arbeitsweise der Technikfolgen-Abschätzung in verschiedenen Ländern gibt es hier.

Die internationalen Projekte, an denen sich TA-SWISS beteiligt, sind in der Rubrik Projekte zu finden.

Auf Twitter: #techassess



Abgeschlossene Projekte

Parliaments and Civil Society in Technology Assessment PACITA (2015)

Zum Projekt Zum Projekt

Future ageing: Teleassistenz und Altern in der Zukunft (2015)

Zum Projekt Zum Projekt

SurPRISE – Surveillance, Privacy and Security (2015)

Zum Projekt Zum Projekt

WWViews on Global Warming (2009)

Zum Projekt Zum Projekt

Gentechnisch veränderte Pflanzen und Lebensmittel (2009)

Zum Projekt Zum Projekt

ICT & Privacy (2006)

Zum Projekt Zum Projekt

INES – Institutionalisation of Ethics in Science Policy (2006)

Zum Projekt Zum Projekt

TAMI Technology Assessment - Methods and Impacts (2003)



Zum Projekt Zum Projekt

EUROPTA – European Participatory Technology Assessment (2000)

Zum Projekt Zum Projekt

Publikation bestellen