Studio «Pervasive Computing»
(2003)

 

Purtroppo non esiste una versione italiana del documento. Si prega di consultare la versione francese o tedesca.

Grazie per la vostra comprensione!

   

 

  

   

   

Project
Short Title: Pervasive Computing
Long Title: Das Vorsorgeprinzip in der Informationsgesellschaft: Auswirkungen des Pervasive Computing auf Gesundheit und Umwelt
Short Description: Aufgrund der – zum Teil heute noch nicht bekannten – Risiken müssen die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien in einen Denkprozess gebettet werden, der vom Vorsorgeprinzip geleitet wird und zugleich ihr Potenzial wahrnimmt.
Erhöhter Komfort und noch effizientere Informationsübertragung sind vielversprechende Aussichten. Die TA-SWISS Studie über Pervasive Computing und das Vorsorgeprinzip in der Informationsgesellschaft weist auf Chancen sowie Risiken dieser Entwicklung hin und gibt Empfehlungen für einen frühzeitigen und vertieften Umgang mit den technologischen Trends.
Start: 2002
End: 2003
Partner Institutes:
Scope Countries:
Contact Person: Bütschi, Danielle
Home Page URL: http://www.ta-swiss.ch/pervasive-computing
Focus:
Project Leader: TA-SWISS
Other Members:

IM_pervasivecomputing.jpg