5G: Höher, schneller, stärker?

echo-grid-255638-unsplash.jpg

Die nächste Mobilfunkgeneration 5G wird uns gemäss Anbietern und Herstellern nichts Geringeres als eine Revolution bescheren: Dank der Echtzeitkommunikation von Geräten und Maschinen soll sie beispielsweise das Internet der Dinge oder selbstfahrende Autos ermöglichen. Gleichzeitig äussern Kritiker und Kritikerinnen unter anderem gesundheitliche Bedenken und fordern ein Moratorium. In Medien, Gesellschaft und Politik laufen rege Debatten zum Thema, und auf Bundesebene sind bereits Abklärungen zu einer umstrittenen Änderung der Strahlenschutzwerte in Gang. TA-SWISS verzichtet auf eine vertiefte Bearbeitung des Themas, bietet hier aber einen Überblick über Chancen und Risiken der 5G-Technologie.

order publication